Bericht aus dem Main Echo - Spendenübergabe vom 26.03.2023

Von Ingo Geiß, (Kommentare: 0)

Am 26.03.2023 wurde der Helfer vor Ort Gruppe der Roten Kreuz Bereitschaft Sulzbach a.Main, vertreten durch den Bereitschaftsleiter Herrn Manuel Schneider, durch die Kleinkaliber Schützengesellschaft 1926 e.V. Sulzbach, im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Vereines, eine Barspende in Höhe von 250 EUR überreicht. Es geht ein herzlicher Dank an den Verein, insbesondere an den ersten Vorstand Herrn Manfred Kuhn sowie die gesamte Vorstandschaft und an alle Mitglieder für diese freundliche und uneigennützige Geste. Das Geld wird für den Erhalt der Einsatzbereitschaft der Helfer vor Ort Gruppe Verwendung finden.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 1.