INFO - CORONA 15.06.2020

Von Ingo Geiß, (Kommentare: 0)

INFO - CORONA 15.06.2020

Stand 08.06.2020:

Aktualisierte Informationen zum Training im Schützenhaus.

Bitte lesen!

Das Training im 50 m Stand hat sich gut eingespielt, hier wird einfach weiter gemacht wie gehabt.

25 m Stand:

Für den 25 m Stand haben wir eine Liste erstellt um die Vorgaben vom BSSB einzuhalten.

Da auf der Anlage nur 3 Schützen gleichzeitig schießen dürfen, folgende Regelung:
Einteilung der Schießzeit in 5 Einheiten, aufgeteilt in die Mannschaften, bitte innerhalb der Mannschaften über WhatsApp abstimmen wer zum Training kommt.
Auf den Ständen zügig Auf- und Abbauen, keine Schwätzchen, nur schießen.
Für die erste Woche wird nur Präzission geschossen ohne Umbau, in der darauffolgenden Woche ist Duell geplant.
Zum Schießen werden nur die Stände 31 / 33 / 35 verwendet. Dies dient der Einhaltung der Abstandsregelung von 1.5 m.

Liste als PDF

Excel Liste

Bogenabteilung:

Allgemeine Information zum Bogentraining:

Das Bogentraining ist ab sofort draußen wieder möglich. Allerdings gelten besondere Regelungen bezüglich der Corona Pandemie.

Es dürfen sich zeitgleich max. 20 Personen / Schützen/innen auf dem Bogenplatz befinden. Beim Training ist grundsätzlich immer der Sicherheitsabstand von 1,5m einzuhalten. Zur Nachverfolgbarkeit müssen sich die Schützinnen und Schützen in die am Bogenplatz ausgehängte Liste eintragen. Das Tragen von Masken während des Trainings ist nicht vorgeschrieben.

Um diese Vorgaben einzuhalten ist das Bogentraining in mehrere Tage und Gruppen gesplittet worden.

 

Trainingszeiten der Bogenjugend:

Das Bogentraining der Jugend findet Montags statt.
Das Training ist von 18:00 Uhr bis um 20:00 Uhr.
Bitte 15 Minuten vor dem Training erscheinen, wir trainieren auf dem Bogenplatz oberhalb des Schützenhauses. Die Corona Vorschriften sind zu berücksichtigen.
Erstkontakt und Informationen zum Jugendtraining unter 0151/70148965 R. Liebmann.

 

Trainingszeiten der Erwachsenen:

Das Bogentraining der Erwachsenen findet wie immer jeden Dienstag (Gruppe 1) und Donnerstag (Gruppe 2) statt. Das Training ist ab 18:30 Uhr möglich. Wir trainieren auf dem Bogenplatz oberhalb des Schützenhauses.
Die Corona Vorschriften sind zu berücksichtigen.
Erstkontakt und Informationen zum Training unter 0151/53727388 A. Schwab.

  

An alle Bogeninteressierten:

Für Erwachsene Anfänger und Fortgeschrittene ist ein Schnuppertraining zu den Trainingszeiten jederzeit möglich. Anfängern wird das Bogenschießen durch unsere sachkundigen Betreuer und aktiven Bogenschützen vermittelt, für die ersten Trainingsstunden und Schnupperstunden stehen Vereinsbögen zur Verfügung.
Erstkontakt und Informationen zum Training unter 0151/53727388 A. Schwab.

 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben